KlimaExpo.NRW: Schrittmacher gefunden!
Handwerkskammer Düsseldorf Zentrum für
Umwelt und Energie
Meldungen
KlimaExpo.NRW: Schrittmacher gefunden!
Neues Seminarangebot: FACHKRAFT FÜR RAUCHWARNMELDER
Bei Anzeigepflicht für Abfalltransporte noch Nachholbedarf
Förderprogramm "Energieberatungen im Mittelstand" wird bis Ende 2019 fortgeführt
28.01.2016: Kostenfreier Praxis-Workshop Gefährdungsbeurteilung für Bau- und Ausbaubetriebe
Seminarangebot: Infrarot-Thermografie Grundlagen und Praxiskurs
Unsere nächsten Kurse
20. Januar 2016
Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie erhalten den UZH-Newsletter Januar 2016 mit aktuellen Meldungen und Veranstaltungshinweisen aus den Bereichen Umwelt, Energie, Klima und Ressourcen.

Logo_WirSindDabei KlimaExpo.NRWKlimaExpo.NRW: Schrittmacher gefunden!

Dier ersten vier Handwerksunternehmen dürfen sich jetzt offiziell "Schrittmacher" für den Klimaschutz in NRW nennen

mehrnach oben
Neues Seminarangebot: FACHKRAFT FÜR RAUCHWARNMELDER

In NRW müssen bis Ende 2016 alle bestehenden Wohnungen und Wohnhäuser mit Rauchmeldern ausgestattet werden. Das bietet etablierten Handwerkern die Möglichkeit, ein neues Geschäftsfeld zu erobern.

mehrnach oben
Abfalltransport blauBei Anzeigepflicht für Abfalltransporte noch Nachholbedarf

Bereits seit Juni 2014 ist die Beförderung von Abfällen über öffentlichen Straßen mit einer Anzeigepflicht gegenüber den Abfallwirtschaftsbehörden verbunden. Bislang haben viele Handwerker noch nicht reagiert. Um diese vor negativen Konsequenzen zu bewahren, richtet sich die Kammer mit einem Merkblatt an die Mitgliedsbetriebe.

mehrnach oben
Förderprogramm "Energieberatungen im Mittelstand" wird bis Ende 2019 fortgeführt

Das 2015 beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erfolgreich angelaufene Förderprogramm für Energieberatungen im Mittelstand wird bis Ende des Jahres 2019 fortgeführt. Der Fördersatz von 80 % der förderfähigen Beratungskosten bleibt erhalten.

mehrnach oben
Logo-BG-BAU-ASD_RGB28.01.2016: Kostenfreier Praxis-Workshop Gefährdungsbeurteilung für Bau- und Ausbaubetriebe

Die Gefährdungsbeurteilung ist ein essentieller Baustein der Arbeitsschutzorganisation.
Nutzen Sie unseren kostenlosen Workshop, um Ihre Gefährdungsbeurteilung passgenau zu erstellen bzw. zu aktualisieren. Passen Sie diese an die zum Juni 2015 in Kraft getretene novellierte Betriebssicherheitsverordnung an.

mehrnach oben
Seminarangebot: Infrarot-Thermografie Grundlagen und Praxiskurs

In dem Seminar vermitteln wir an drei Seminarabenden praxisorientiert das Wissen mit einer Infrarot-Kamera richtig umzugehen, Thermogramme auszuwerten und dem Kunden verständlich in Berichtform darzustellen.

mehrnach oben
Energieaudit nach DIN 16247-1 Energieberater

Datum: 28.01.2016 - 28.01.2016
Zeit: 9:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Gebäudeenergieberater im Handwerk

Datum: 28.01.2016 - 02.02.2017
Zeit: 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Asbest - Fortbildungslehrgang Asbestsachkunde nach der TRGS 519, Anlage 5

Datum: 30.01.2016 - 30.01.2016
Zeit: wochentags 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Asbest - Fortbildungslehrgang Asbestsachkunde nach der TRGS 519, Anlage 5

Datum: 27.02.2016 - 27.02.2016
Zeit: wochentags 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Rauchwarnmelder nach DIN 14676

Datum: 02.03.2016 - 02.03.2016
Zeit: 09:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Asbest - Erwerb der Sachkunde nach der TRGS 519, Anlage 4

Datum: 15.03.2016 - 16.03.2016
Zeit: 2 Wochentage hintereinander 09:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Asbest - Fortbildungslehrgang Asbestsachkunde nach der TRGS 519, Anlage 5

Datum: 19.03.2016 - 19.03.2016
Zeit: wochentags 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: Oberhausen
mehrnach oben
Handwerkskammer Düsseldorf Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 8795-0
Fax: 0211 8795-110
info@hwk-duesseldorf.de
www.hwk-duesseldorf.de
Die Handwerkskammer Düsseldorf ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß § 109 des Gesetzes zur Ordnung des Handwerks (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten Andreas Ehlert und den Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Fuhrmann vertreten.
Alle Daten, Informationen und Inhalte des Newsletters "Umweltschutz" sind sorgfältig geprüft. Dennoch können Fehler, Unklarheiten oder unvollständige Angaben nicht völlig ausgeschlossen werden.
Die Handwerkskammer Düsseldorf übernimmt daher keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte des Newsletters. Sie übernimmt keinerlei Haftung für materielle oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen des Newsletters "Umweltschutz" verursacht werden. Es sei denn, der Handwerkskammer Düsseldorf wird nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln nachgewiesen.
Die Nutzung dieser Mitteilungen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Handwerkskammer Düsseldorf übernimmt keine durch die Nutzung entstehenden Schäden insbesondere an Datenbeständen und an der Hard- und Software des Nutzers.

Im Newsletter "Umweltschutz" befinden sich Links zu anderen Internetauftritten. Die Handwerkskammer Düsseldorf hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten und ist daher für den Inhalt dieser Seiten nicht verantwortlich. Sie übernimmt keine Haftung für eventuell rechtswidrige Inhalte oder sonstige Rechtsverletzungen auf der Website fremder Anbieter. Sollten die verlinkten Seiten fremder Anbieter rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten, so distanziert sich die Handwerkskammer Düsseldorf ausdrücklich von diesen Inhalten.
Infoservice
Fragen oder Anregungen zum Newsletter? Wir freuen uns über Ihr Feedback. info@hwk-duesseldorf.de
Hat sich Ihre E-Mail-Adresse geändert? Dann ändern Sie einfach Ihre Angaben. Profildaten anpassen
Sie haben unseren Newsletter "Umweltschutz" mit folgender E-Mail Adresse abonniert: unknown@any-domain.biz. Ihr Abonnement können Sie jederzeit kündigen. Ihre Daten werden sofort aus dem Verteiler gelöscht. Newsletter abbestellen
© Handwerkskammer Düsseldorf